Stefan Barthmann

 

Ich möchte Menschen mit achtsamer Berührung glücklich machen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern 


"Es gibt Hände die sprechen 
und Worte die berühren"

Berührung, 
die unter die Haut geht

Das Magazin "Freundin" platzierte in einem Vergleichstest die achtsamkeitsbasierte TouchLife Massage als einzige deutsche unter den sieben besten Wellnessmethoden an die Spitze.

Menschliche Berührung 
ist durch nichts zu ersetzen!

Stress lass nach

Neue Studie der Uni Konstanz:

Zehn Minuten sanfte Massage 
helfen messbar gegen Stress!


Sie regt den „Entspannungsmotor“ des Körpers – das parasympathische Nervensystem (PNS) – an.

Berührung ist die Kraft, 
die Dich aus dem Denken holt!

Das Alter ehren

Begleitete Studie an der
Steinbeis-Uni belegt:

TouchLife Massagen steigern das körperliche und psychische Wohlbefinden von Senioren signifikant.

Dabei gibt es allerdings bestimmte Faktoren zu beachten. 

Interesse geweckt?

Menschliche Berührung


Der DAX-Konzern Beiersdorf AG will mit der auf die oben genannte Nivea-Studie aufbauenden Initiative #CareForHumanTouch  das Wissen um die gesundheitsfördernde Wirkung von menschlicher Berührung  in den nächsten vier Jahren 100 Millionen Menschen näher bringen.  


Auch mich motiviert das gleiche Ziel "mögen alle Menschen achtsame Berührung erfahren".

Deshalb engagiere ich mich in der Ausbildung von TouchLife - Praktikern und halte Vorträge in Firmen, Verbänden, Vereinen und auf Gesundheitstagen und betreibe eine Privatpraxis für TouchLife Massagen.


Ich möchte Dich mit meiner Arbeit als TouchLife Massagepraktiker unterstützen, 


  • Dein körperliches und seelisches Gleichgewicht zu bewahren bzw. wiederzufinden.
  •  bewusst mit den Veränderungen des Lebens zu gehen und diese positiv zu gestalten.
  • stark und erfolgreich zu sein, Deine Potenziale zu erkennen und sinnhaft zu entfalten, sowie wertschätzende Beziehungen zu Dir persönlich, zu anderen und dem Leben im Ganzen zu gestalten.


Menschen sehnen sich laut der Nivea-Studie nach mehr:

Raum für Berührung

Der Ort für gesunde Entwicklung!

Worte berühren

Das einfachste Mittel, um mehr menschliche Berührung in Dein Leben einzubauen, ist: 

Berühre Menschen mit Deinen wohlwollenden Worten.


Sag Deinem Partner*in, Kind oder Freund*in was Du an ihnen magst, schätzt, liebst und schau wie sie reagieren. 

Schau was es mit Dir macht, wenn Du Dich mit der Stimme Deines Herzens verbindest.

Achtsame Berührung 

TouchLife, die achtsamkeitsbasierte Massagemethode für Körper, Geist und Seele wurde vor über 30 Jahren in Deutschland entwickelt.

 

Das Besondere: Jede Massage ist einzigartig! Massagegebiete, Griffe, Druck und Tempo werden immer von neuem individuell auf Dich abgestimmt und im gemeinsamen Vorgespräch ermittelt.

Die bewusste Unterstützung Deines Atems hilft Dir, neue Energie zu tanken und Deinen Ruhenerv zu aktivieren. Das Spüren Deines Körpers ermöglicht Dir, wieder ganz bei Dir, Deinen Bedürfnissen und im Hier und Jetzt anzukommen.

Das "Kopfkino" mal bewusst ausschalten.

Übrigens: Nur ärztlich zertifizierte Touchlife Praktiker dürfen diese Methode nach gut einjähriger Grundausbildung anwenden.

Achtsamkeit

Die Neurowissenschaft belegt:
Innere Ruhe, Zufriedenheit, Gelassenheit und gesunden Umgang mit Stress kann man lernen und trainieren – durch Achtsamkeit.

Mein Angebot:

Spüren ist die Kraft, die Dich aus dem Denken holt. Erlebe die ruhe- und kraftspendende Wirkung einer achtsamkeitsbasierten TouchLife Massage.

Alternative:

Gemeinsam Achtsamkeit in der geschützten Gruppe lernen. Ich biete (achtfache) Achtsamkeitstrainings für Anfänger und Fortgeschrittene online via Zoom oder an der Volkshochschule in Hainburg an.

Achtfaches Achtsamkeitstraining:

Wenn es sich für Dich stimmiger anfühlt, kannst Du die Kurse bei mir auch als Einzeltraining buchen.